SEIDE-Newsletter abonnieren

(Versendung ca. alle 3 Monate)
* Pflichtfeld
 

STIMME | Sabine Seide

Die in der Nähe Dresdens aufgewachsene Sängerin und Songwriterin Sabine Seide warf sich nach ihrem Abitur 2001 zunächst in die Arme des Theaters. So entschied sie sich für ein Praktikum als Regieassistenz an dem renommierten Dresdner Kabarett Breschke & Schuch. Im Staatsschauspiel Dresden erlebte man sie 2003 als Vokalistin und Pianistin bei einer Jugendclubinszenierung des Hauses.

Bald darauf begann sie 2004 ihr Studium für Jazzgesang bei Jule Unterspann an der Hochschule für Musik Nürnberg. Sie erhielt Masterclasses von u.a. Torun Eriksen, Leny Andrade, Mia Simanainen, Ack von Rooyen, Koch-Schütz-Studer und gibt selbst Gesangsunterricht mit Schwerpunkt Interpretation und Körperarbeit.

Neben ihrem Trio SEIDE als künstlerisches Zentrum führte sie ihre Liebe zum Schauspiel u.a. zu einer Hauptrolle in der Musical- Produktion von Mantau Entertainment »The Blues Brothers Show« und in das Ensemble des Kindertheater »Kopfüber« in Ansbach, wo man sie seit 2007 in »Das freche Rotkäppchen und der Wolf, den keiner böse fand« und in »Max und Moritz« erleben kann.

Ihr breitgefächertes Bühnentalent nutzt sie auch als Sprecherin für z. Bsp. Werbejingles sowie als Singing DJane - eine außergewöhnliche Kombination ihres Live-Gesanges mit professionellem DJaying. Als Vocalcoach ist sie an mehreren Musikschulen, dem Bildungszentrum Nürnberg sowie im Privatunterricht tätig und Stars wie Andeas Bourani, Peter Maffay, Maite Kelly, Roger Whittaker, Howard Carpendale und der Big Band-Leader Thilo Wolf vertrauten im Rahmen der Sternstunden Gala des Bayerischen Fernsehens schon ihren Fähigkeiten als Backgroundsängerin.
facebook
Sabine Seide als Singing DJane: Hier entlang